Mechanik
Wärmelehre - Thermodynamik
Elektrizitätslehre

Optik
Bionik / Brückenbau
Luftfahrt

Technisches Zeichnen
Technische Industrialisierung
Astronomie

Energietechnik
Kernenergie
Digitaltechnik

Nanotechnologie
Schülerseite
Lern-Archiv

Mathematik - Grundlagen für die Mittelstufe
Mathematik - Übungsblätter

Analysis
Analytische Geometrie
Stochastik



Optik (2)

 

Hier findest du die Folien zur Unterrichtseinheit OPTIK


Inhalt 

 

Teil 1:

Lichtquellen   

Gegenstände sehen:  

Lichtausbreitung:  

Optische Täuschungen  

Lichtausbreitung: Lichtbündel  

Die Lichtgeschwindigkeit  

Licht und Schatten  

Kern- und Halbschatten  

Übergangsschatten  

Sonnen- und Mondfinsternis  

Der Mond und seine Gestalt 

Reflexion von Licht  

Das Spiegelbild  

Gekrümmte Oberflächen  

Wölbspiegel  

Hohlspiegel  

Brechung von Licht (1)  

Brechung von Licht (2)  

Abhängigkeit vom Einfallswinkel  

Brechung von Licht (3)  

Die Totalreflexion  

Teil 2:

Optische Abbildungen (1)  

 Die Lochkamera 

 Abbildung durch eine Linse  

Optische Abbildungen (2)  

Abbildungen durch eine Linse  

Optische Abbildungen (3)  

Abbildungen durch die Sammellinse (1)  

Optische Abbildungen (4)  

Abbildungen durch die Sammellinse (2)  

Optische Abbildungen (5)  

Die Lupe  

Linsen  

Die Konvexlinse (Zerstreuungslinse)  

Das Mikroskop  

Das Fernrohr (1) [Kepler]  

Das Fernrohr (2) [Galilei]  

Farben 

 

Alle Folien in einem Heft:

Produktplatzierungen

Hinweis:
Für die Unterrichtseinheit ist die Anschaffung des Skripts für meine Schüler nicht notwendig! Die Folien werden nacheinander bearbeitet und notwendige Materialien ggf. kopiert.


Hinweis zur Printausgabe (ISBN 978-3-739-226576): Bitte Korrekturhinweise beachten 
Korrekturen (Skript-Optik)

Hinweis:
Die Inhalte dieser Unterrichtseinheit zielen ab auf die Vermittlung von Grundlagen zum Thema Optik. Dafür können im Rahmen des Physikunterrichts nur bestimmte Teile der Unterrichtseinheit behandelt werden. Im Rahmen des technich-naturwissenschaftlichen Wahlpflichtfachs werden einzelne Inhalte weiter vertieft. Sie richtet sich an Schüler der 8. Jahrgangsstufe.

Paperpack -  s/w

(1. Auflage)

(ausgewählte Seiten in Farbe)

ISBN 978-3-739-226576

Physik: Skriptsammlung





Aufgaben:

  1. Was ist eine „Lochkamera“?
  2. Was benötigst du alles, um eine Lochkamera zu bauen? Notiere alle Bestandteile und bau dir eine Lochkamera selbst, es ist nicht schwer (vgl. Video).
  3. Was versteht man unter einer „Blende“ und welche Funktion erfüllt sie?
  4. Die Abbildung bei einer Lochkamera zeigt eine Besonderheit. Was fällt dir auf beim Betrachten der Abbildung?
  5. A) Was für eine Blende ist für eine sehr scharfe Abbildung notwendig?
    B) Welchen Nachteil beobachtet man bei einer sehr scharfen Abbildung?
  6. Was ist eine „optische Linse“ und welchen Vorteil hat sie beim Erzeugen einer optischen Abbildung?

Optik: [4:49]

Bildentstehung bei der Sammellinse (1)

(Bildkonstruktion mit den Hauptstrahlen)

Die Bildentstehung/Konstruktion an einer Sammellinse wird dargestellt. Durch die vereinfachte Konstruktion mit den Hautstrahlen erhält man auf einfache Weise die gesuchten Zusammenhänge. 

(siehe auch: Bildentstehung bei der Sammellinse - Teil 2, 3 und 4)    


Optik:  [8:27]

Bildentstehung bei der Sammellinse (2)

Zweiter Teil zur Bildkonstruktion bei der Sammellinse: Es wird die Konstruktion der Abbildung mit einer Sammellinse für verschiedene Gegenstandsweiten gezeigt. Dabei wird an drei Beispielen die unterschiedliche Auswirkung verschiedener Gegenstandsweiten auf die Bildgröße gezeigt. Weiterhin wird abschließend kurz auf die Linsengleichung hingewiesen. (siehe auch: Bildentstehung bei der Sammellinse - Teil 3 und 4 - verschiedene Gegenstandsweiten)   

........................................................................................................

Optik: Die Lupe [6:52]

Bildentstehung bei der Sammellinse (3)

Im dritten Teil zur Bildentstehung bei der Sammellinse wird die Konstruktion der Abbildung eines Gegenstands für Gegenstandsweiten kleiner und gleich der Brennweite der Sammellinse demonstriert. Hierbei entsteht ein virtuelles Bild. Diese Bedingungen entsprechen der Funktionsweise einer Lupe.

(siehe auch: Bildentstehung bei der Sammellinse - Teil 4 - Das Mikroskop)     
.................................................................................................................................

Optik: Das Mikroskop [5:53]

Bildentstehung bei der Sammellinse (4)

Es werden die grundlegenden Eigenschaften der Bildentstehung am Mikroskop dargestellt. Dabei wird auf die optischen Grundlagen der Sammellinse aufgebaut. Diese wurden in den Animationen zur Bildenstehung bei der Sammellinse Teil 1 - 3 erläutert.

........................................................................................................

Querverweis - Sternwarte Kaiserslautern

→ zur: Sternwarte Kaiserslautern

Optik: Das Kepler-Fernrohr [7:07]

Bildentstehung bei der Sammellinse (5)

(Keplersches/Astronomisches Fernrohr)

Es werden die grundlegenden Eigenschaften der Bildent-stehung am Keplerschen/Astronomischen Fernrohr dargestellt. Dabei wird auf die optischen Grundlagen der Sammellinse aufgebaut. Diese wurden in den Animationen zur  Bildenstehung bei der Sammellinse Teil 1 - 3 erläutert. Weiterhin wird die Erweiterung zum terrestrischen Fernrohr erläutert.      

........................................................................................................

Optik: Das Galilei-Fernrohr [7:03]

Bildentstehung bei der Sammellinse (6) / Linsenarten

Es werden die grundlegenden Eigenschaften der Bildentstehung am Galilei-Fernrohr dargestellt. Hierfür wird zunächst auf die verschiedenen, beide notwendigen Linsenarten eingegangen und speziell die Zerstreuungslinse genauer betrachtet. Anschließend wird die Funktion des Galilei-Fernrohrs animiert demonstriert. Dabei wird auf die optischen Grundlagen der Sammellinse aufgebaut. Diese wurden in den Animationen zur  Bildenstehung bei der Sammel-

linse Teil 1 - 3 erläutert.


Infos zum Thema:

Augen



Bildergalerie Optik - Farben

Zu sehen sind hier drei verschiebbare Farbfolien. Im überlappenden Bereich wird jeweils eine neue Farbe sichtbar.

(Abbildungen mit freundlicher Genehmigung des DEUTSCHEN MUSEUMS München und des TECHNOSEUMS Mannheim)


Video als Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte zur Optik:

  Einführung in die Physik: Optik (Physikus Lernteil)




Abonnieren:


Astronomie
Schülerseite
Lern-Archiv

Anzeige

Produktplatzierungen

Weiterführende Links für Interessierte, "Bastler" und Fortgeschrittene:



Hinweis: Es werden keine Bücher oder sonstige, hier benannte Materialien im Unterricht verwendet oder benötigt. 

Hier einige Links die dich auch interessieren könnten:

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Eine Reise durch unser Sonnensystem?

Informationen zum Weltraum und unserem Planeten Erde? Das und noch viel mehr findest du beim DLR

α-Centauri ist eine Sendereihe in der der Astrophysiker Harald Lesch in jeweils ca. 15-minütigen Folgen Fragen aus der Physik – insbesondere der Astronomie und Astrophysik – und bisweilen der Philosophie beantwortet.