Mechanik
Wärmelehre - Thermodynamik
Elektrizitätslehre

Optik
Bionik / Brückenbau
Luftfahrt

Technisches Zeichnen
Technische Industrialisierung
Astronomie

Energietechnik
Kernenergie
Digitaltechnik

Nanotechnologie
Schülerseite
Lern-Archiv

Mathematik - Grundlagen für die Mittelstufe
Mathematik - Übungsblätter

Analysis
Analytische Geometrie
Stochastik



Wärmelehre

 

Hier findest du alle Inhalte zur Unterrichtseinheit.


Inhalt - Wärmelehre

 

Arbeitsblatt – Temperaturen messen

Das Teilchenmodell (Kugelmodell)

Der Ölfleckversuch

Flüssigkeiten erwärmen und abkühlen

Thermometerskalen (1)

Flüssigkeiten erwärmen und abkühlen (2)

Temperatur im Teilchenmodell

Temperatur und Energie

Was ist Energie?

Thermometerskalen (2) - Die Kelvinskala

Wann siedet Wasser?

Feste Köper erwärmen und abkühlen (1)

Anwendung: Temperaturausdehnung bei Brücken

Feste Köper erwärmen und abkühlen (2)

Gase erwärmen und abkühlen

Die Anomalie von Wasser

Wärmetransport (1) - Wärmeleitung / Wärmedämmung

Wärmetransport (2) - Wärmemitführung (Konvektion)

Wärme speichern (1)

Wärme speichern (2)

Wärmetransport (3) - Wärmestrahlung

 

Physik: Skriptsammlung

Produktplatzierungen

Hinweis:
Für die Unterrichtseinheit ist die Anschaffung des Skripts für meine Schüler nicht notwendig! Die Folien werden nacheinander bearbeitet und notwendige Materialien ggf. kopiert.


Hinweis zur Printausgabe (ISBN 978-3-744-873949): Bitte Korrekturhinweise beachten 

Korrekturen (Skript-Wärmelehre)

Hinweis:
Die Inhalte dieser Unterrichtseinheit zielen ab auf die Vermittlung der Grundlagen der Thematik und stellen den Stoff inhaltlich zusammenhängend dar. Den Schülern soll die Struktur der physikalischen Themenbereiche somit im Rahmen des Physikunterrichts der Mittelstufe deutlich vermittelt werden.




Aufgaben:

1) Auf Folie [01] sind 4vier Wärmequellen genannt. Nenne fünf weitere Wärmequellen.
2) Was ist die wichtigste Wärmequelle für uns Menschen? Begründe deine Entscheidung.
3) Es gibt verschiedene Thermometertypen. Nenne einige Beispiele und nenne den jeweiligen Einsatzort. Worin unterscheiden sie sie sich?


Aufgaben:

1) Wozu benötigen wir eigentlich Thermometer? Wir haben doch ein Temperaturempfinden.
2) Bis zur nächsten Physikstunde sollen die Frühtemperaturen ermittelt werden. Gehe dafür morgens auf den Balkon oder in den Garten. Ermittle zunächst einen Schätzwert und überprüfe ihn dann mit einem Thermometer. Notiere deine Ergebnisse eine Woche lang.
3) Die Temperatur einer Kerzenflamme oder einer Heizplatte in der Küche sollte man nicht mit dem Temperaturempfinden ermitteln. Der Körper würde mit großen Schmerzen darauf reagieren. Warum ist das gut, dass unser Körper so reagiert?

Seifenblase einfrieren [1:51]

Der Winrer 2018 machte es möglich!

Eine einfache Seifenblase wird am 27. Feb. 2018 bei -10°C in Kaiserslautern eingefroren.

........................................................................................................


Aufgaben:

1) Zwei verschieden Gast werden in einen abgeschlossenen Raum eingeleitet. Beide Gase vermischen sich ganz von selbst warum ist das so? Erkläre mit Hilfe der Aggregatzustände.
2) Ein Stück Metall soll verformt werden. Dazu muss man es erst erhitzen. Dadurch geht es viel leichter. Warum ist das so?
3) Was genau ändert sich für die Teilchen eines festen Stoffes bei steigender, bzw. sinkender Temperatur?
4) Was genau ändert sich für die Teilchen eines flüssigen Stoffes bei steigender, bzw. sinkender Temperatur?

Wärmelehre: [8:46]

Wärmeausdehnung von Flüssigkeiten

Gezeigt wird zunächst die Ausdehnung von Wasser bei Temperaturerhöhung. Weiterhin werden anschließend drei verschiedene Flüssigkeiten erwärmt und die Ergebnisse präsentiert. Die Anwendung der Ergebnisse bei der Festlegung der Celsiusskala wird als Anwendung erläutert.

........................................................................................................




Themenseite: Energietechnik


Infos zum Thema:

Energieformen umwandeln




Luftfahrt (08b) - Auftrieb und Luftfahrt (2) - Leiter als Luft: Heiße Luft und Wasserstoffgas


Aufgaben:

1) Welche Besonderheit hat Wasser, die andere Flüssigkeiten normal nicht haben?

2) Was bedeutet das Wort „Anomalie“?

3) Eigentlich gibt es sogar zwei Anomalien beim Wasser. Recherchiere! Welche zwei Eigenschaften sind beim Wasser so außergewöhnlich und welche Konsequenzen hat das in unserem Alltag?

4) In einem der zugeordneten Videos zu diesem Thema wird die Anomalie des Wassers durch genauere Betrachtung  der Wassermoleküle im flüssigen und festen Zustand beschrieben. Schau dir das entsprechende Video an und erläutere schriftlich das Zustandekommen der Anomalie des Wassers.

 




Aufgaben:

  1. Im Winter zieht man sich "eine warme Jacke" an. Ist die Jacke wirklich "warm"? Was ist der Grund dafür, dass die Jacke ihre Funktion erfüllt? Erläutere!
  2. Aus welchem Grund werden Häuser "isoliert"? Das kostet ja auch viel Geld! Ist das sinnvoll?
  3. Ordne die folgenden Materialien nach ihrer Eigenschaft Wärme zu isolieren: Holz, Styropor, Eisen, Luft, Messing, Stickstoff, Glaswolle, Aluminium
  4. Die Griffe eines Kochtopfes oder der Kochlöffel bestehen sehr oft aus Kunststoff oder Holz. Was ist der Grund dafür?
  5. Für Gebäudefenster verwendet man heute die sogenannte "Doppelverglasung". Wie ist ein solches Fenster aufgebaut und warum? Erläutere! 
  6. Auf der Folie zur "Wärmeleitung" ist das Bild eines Bauteils auf einem Computer-Mailboards abgebildet. Warum sieht das Bauteil so aus? Welchen Zweck erfüllt es?
  7. Im Winter sieht man oft, dass sich Vögel "aufplustern". Was ist damit gemeint und warum tun sie das? 
  8. Auch beim Kühlschrank spielt die Wärmeleitung eine wichtige Rolle - Welche?
  9. Nenne vier Beispiele bei denen eine gute Wärmeleitfähigkeit wichtig ist und vier bei denen man das Gegenteil benötigt.

Anwendung der Wärmelehre: → Themenseite Energietechnik [(07) Wärmekraftmaschinen]


Mechanik
Optik
Astronomie


Alle von mir erstellten Materialien stehen für Bildungszwecke frei zur Verfügung, dürfen allerdings nicht von jemand anderem kommerziell vertrieben werden.


Produktplatzierungen

Weiterführende Links für Interessierte, "Bastler" und Fortgeschrittene:

 

Hinweis: Es werden keine Bücher oder sonstige, hier benannte Materialien für den Unterricht benötigt. 


Welt der Physik

Ziel ist es, das für viele Menschen abstrakte Thema Physik anfassbar zu machen und das Interesse Jugendlicher und Erwachsener für diesen faszinierenden Bereich der Naturwissenschaften zu wecken.

Planet Schule
Planet Schule bietet Schulfernsehsendungen zum Ansehen und Herunterladen so wie weitere Lernangebote für Lehrer, Schüler und natürlich alle Bildungsinteressierten.